Sommerzeit – Matcha-Frappézeit!

| Keine Kommentare

Bei dem schönen Wetter ist ein eiskaltes Matcha-Frappé genau das Richtige, um den Sommer zu genießen :-D.

Daher: Auf zu Fräulein Schneefeld & Herr Hund in der Prenzlauer Allee – dort gibt’s dieses fantastisch leckere Matcha-Frappé mit Bio-Matcha von Teelirium!

Wer nicht in der Nähe ist, kann ein Matcha-Frappé mit unserem Rezept auch ganz leicht selbst machen:

Zutaten:
– 2 Kugeln Vanilleeis
– 200ml Milch oder Kokosmilch
– 1 TL original japanischer Matcha
– eine Handvoll Eiswürfel
– Schlagsahne

Zubereitung:
Das Vanilleeis, die Milch, den Matcha und eine handvoll Eiswürfel in einen Mixer oder Blender geben und auf niedriger Stufe zu einer sämigen Konsistenz verquirlen. In ein hohes Glas abfüllen, zwei bis drei Eiswürfel dazu und mit einer Haube Schlagsahne verzieren, Etwas Matchapulver auf die Sahne sieben, Trinkhalm dazu und in der Sonne genießen!

Matcha-Frappe

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.