Matcha von Maryuku-Koyamaen wieder eingetroffen

Die beliebten Matchasorten von Maryuku-Koyamaen: Aoarashi, Isuzu, Yugen und Gabaron sind heute wieder frisch eingetroffen und können online bestellt werden!

Natürlich haben wir den Matcha auch hier im matchashop Berlin vorrätig 😉

Über Marukyu-Koyama’en:

Ein Mann namens Kyûjirô Koyama begann in der Genroku-Zeit (1688-1704) mit dem Anbau und der Produktion von Tee in Ogura, Uji. Mit seiner Arbeit gründete er das Fundament für das, was später einmal Marukyu-Koyama’en werden sollte. In den darauf folgenden Generationen verbesserte man den gesamten Prozess – vom Anbau auf den Teeplantagen bis hin zur Produktion des fertigen Tees. So entstand die Tradition des Uji-Tees (Ujicha). Die vierte Generation begann mit der Vermarktung des Tees und in der achten Generation wurde er durch Motojirô Koyama in ganz Japan verbreitet. Know-how und Techniken zur  Gewährleistung der Qualität in allen Stufen der Produktion wurden ständig verfeinert und der Tee stets strengen Tests unterzogen. Heute ist Marukyu-Koyama’en einer der größten Hersteller exklusiver Tees in Japan, bekannt und geschätzt für seine hochwertige Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.